Alle Unterhaus-Transfers 2017/2018 - Vorarlbergliga bis 5. LK plus Frauenligen plus die Trainer

Einige Kracher in der Sommerübertrittszeit im Unterhaus

Klasse und Masse hieß es bei den Vorarlberger Amateurklubs in der neuen Kaderzusammenstellung

Fast 900 (!) Transfers notierten Nina Rasdeuschek und Simon Mentin vom Vorarlberger Fußballverband in der Sommerübertrittszeit. Der Sommer 2017 hat bislang alle Rekorde gebrochen. Im Hohenemser Büro des Landeverbandes und seitens der Medien wird als Grund vorwiegend das Ende von einjährigen Leihverträgen (Neuanfordern der betreffenden Klubs) und das Vorbeugen von einer katastrophalen ersten Saisonhälfte vieler Traditionsvereine immer wieder genannt. Vor allem bei vielen Underdogs sind viele Spieler zum wiederholten Male auf Leihbasis verpflichtet worden. Davon waren mehr als 40 Prozent der getätigten Transfers ausländische Spieler. Vorwiegend Sambatänzer aber auch rumänische Offensivkicker werden zu bewundern sein. Klasse und Masse lautete vor dem Saisonstart zumeist das Motto im Vorarlberger Amateurfußball.

Die Vorarlbergliga ist seit Jahren für die vielen ehemaligen Regionalligakicker und Exprofis das "Auslaufmodell" einer höchst erfolgreichen Laufbahn. Toptransfers zuhauf gingen in der höchsten Spielklasse des Landes über die Bühne. So haben die Ex-Austrianer Christoph Stückler und Mario Bolter im Vorderland in Röthis, aber auch die Exprofis Manuel Honeck, Patrick Scherrer (beide Nenzing), Grisley Muniz (Langenegg), Philipp Hörmann (Bizau), Eren Dulundu (Schwarzach) und Martin Schwärzler (Fußach) haben neue Vereine und Herausforderungen gefunden. Weitere starke Kicker, deren  Name im Unterhaus auftauchen, sind Kevin Bentele, Helmut Hafner (beide Langenegg), Bozo Jevic (DSV), Dennis Alibabic (Bregenz), Fabian Flatz (Rankweil), Emre Demir, Maurice Wunderli (beide Höchst), Vinicius Gomes (Lauterach), Lucas Alves Gomes (Feldkirch) und Albert Prenaj (Schwarzach).

Die drei Aufsteiger in die Vorarlbergliga, Feldkirch, Fußach und Schwarzach sind sicher kein Kanonenfutter und haben einen qualitativ guten Kader im Kampf um den Ligaerhalt zur Verfügung.

Die Favoriten auf den Titel in der Vorarlbergliga sind Titelverteidiger Langenegg und Dornbirner SV. Gute Chancen ganz vorne mitzuspielen haben aber auch die Ex-Regionalligisten Bregenz und Höchst. Durch das starke Frühjahr darf man auch Egg nicht vergessen. Für Spannung ist gesorgt.

Die Landesliga ist so stark wie fast noch nie: Die VL-Absteiger Bizau und Kennelbach, Lochau, Sulzberg und Schruns haben auf dem Transfermarkt die Trommel kräftig gerührt. Vor allem bei den Hinterwäldern sollen es die Exprofis Thiago de Lima und Philipp Hörmann sowie Rückkehrer Tormann Marc Gasser aber auch die Defensivkünstler Dominik Helbock und Dominik Kirchmann den sofortigen Wiederaufstieg bewerkstelligen.

Fußball, die Transfers aller Unterhausligen in der Sommerübertrittszeit 2017/2018, inklusive Ergebnis der Herbst-Saison

Vorarlbergliga

Zima FC Langenegg

Tabellenplatz/Punkte: 1./60

Zu: Grisley Muniz (Bizau), Marcel Küer (AKA Vorarlberg), Michael Kolb (Doren), Kevin Bentele (Weiler/Ger), Bernhard Elbs (Langen), Andre Hammerer (Alberschwende), Helmut Hafner (Andelsbuch), Rene Hummel (Lochau)

Ab: Harald Dürr (Sulz), Jonas Gamper, Idiano Lima Rosa dos Santos (beide Dornbirn), Michael Wohlgenannt (Lingenau), Thiago de Lima (Bizau)

Trainer: Klaus Nussbaumer (neu)

 

Hella Dornbirner SV

Tabellenplatz/Punkte: 3./46

Zu: Bozo Jevic (Röthis), Ali Yilmaz (Mittelberg), Tobias Stephan (Schaan)

Ab: Ahmet Caner, David Masnikosa (beide Admira Dornbirn), Adrian Cimpean (Ludesch), Alban Pacolli (Altach 1b), Dominik Dünser (Dornbirn)

Trainer: Luggi Reiner (bisher)

 

Simeoni Metallbau FC Andelsbuch

Tabellenplatz/Punkte: 4./45

Zu: Tobias Bereuter (Lingenau), Marcelo Theisen (Bezau)

Ab: Tobias Koch (Doren), Helmut Hafner (Langenegg)

Trainer: Michael Pelko (bisher)

 

Admira Dornbirn

Tabellenplatz/Punkte: 5./44

Zu: Ahmet Caner (DSV), Philipp Stoss, Jeremy Thurnher (beide FC Dornbirn), Ricco Spiegel (Gaißau), Christos Karelas (Fußach), Kadir Kalebasi (Hatlerdorf), David Masnikosa (St. Margrethen)

Ab: Stefan Madlener (Karriereende), Patrick Peer (Hard)

Trainer: Herwig Klocker (bisher)

 

SC Austria Lustenau Amateure

Tabellenplatz/Punkte: 6./43

Zu: keine

Ab: Lukas Müller (Hard), Semih Dönmez (Alberschwende), Kassian Mittelberger, Luca Ströhle, Lukas Grabher, Lukas Wirnsperger (alle Kennelbach), Stefan Stijepovic (Bregenz), Selim Kum (Schruns), Tobias Wirnsperger, Erdinc Aydemir (beide Fußach), Andreas Morscher (Bizau)

Trainer: Michael Kopf (neu)

 

SW Bregenz

Tabellenplatz/Punkte: 7./42

Zu: Dennis Alibabic, Simon Herzog (beide Lauterach), Nenad Krstic (Mäder), Janio Ramirez (Langenlebarn), Amir Dervisevic (AKA Vorarlberg), Danilo Gil Machado de Oliveira, Matheus Teodozo de Lima (beide Bra), Stefan Stijepovic (Austria Lustenau), Mario Berti (Stiefenhofen)

Ab: Sidinei de Oliveira (Pregarten), Kai Mähr (?), Elvin Ibrisimovic (Hard), Vinicius Gomes Maciel (Lauterach), Raphael Heregger (Doren), Okan Bag (Viktoria), Mario Moosmann (Lustenau)

Trainer: Michael Baur (neu)

 

FC RW Rankweil

Tabellenplatz/Punkte: 8./41

Zu: Anto Bilic (Jedinstvo St. Gallen), Fabian Flatz (Dornbirn), Frederik Koch (Göfis), Cagdas Boyraz (Götzis), Martin Prentner (Altach), Ali Gülali (Ausland/Mersin)

Ab: Johannes Bitsche (Thüringen), Daniel Hueller (Nenzing), Markus Müller (?)

Trainer: Stipo Palinic (bisher)

 

Zimm FC Wolfurt

Tabellenplatz/Punkte: 9./41

Zu: Ivo Palinic (Gaißau)

Ab: Phillip Gisinger, Cetin Batir, Philipp Eisele (alle Hard), Thomas Peter (Hörbranz)

Trainer: Christian Köll (neu)

 

blum FC Höchst

Tabellenplatz/Punkte: 10./41

Zu: Eme Demir (Alberschwende), Jeffrey Abwerzger (Hatlerdorf), Maurice Wunderli (Berg), Daniel Röckle (Wimsheim/Ger)

Ab: Pascal Riebenbauer, David Wurzer, Marco Depaoli, Maximilian Keck (alle Gaißau), Onur Polat (Fußach)

Trainer: Bernhard Erkinger (bisher)

 

SC Röfix Röthis

Tabellenplatz/Punkte: 11./40

Zu: Christoph Stückler, Mario Bolter (beide Austria Lustenau), Julian Mair (Götzis)

Ab: Bozo Jevic (DSV), Matthias Pointner (Sulz)

Trainer: Philipp Schwarz (bisher)

 

FC Intemann Lauterach

Tabellenplatz/Punkte: 12./40

Zu: Vinicius Gomes Para (Bregenz), Martin Bilgeri (Viktoria)

Ab: Dominik Kirchmann (Bizau), Dennis Alibabic, Simon Herzog (beide Bregenz), Igor Jovicic (Altach Amateure), Tobias Thurner (Doren), Lukas Glatzer (Kennelbach)

Trainer: Thomas Bayr (bisher)

 

FC Brauerei Egg

Tabellenplatz/Punkte: 13./38

Zu: keine

Ab: Daniel Schneider (Karriereende)

Trainer: Roland Kornexl (bisher)

 

FC Nenzing

Tabellenplatz/Punkte: 14./33

Zu: Daniel Hueller (Rankweil), Maximilian Lässer (Schlins), Antonio Ivandic, Sandro Fujs (beide Bludenz), Patrick Scherrer (Hard), Manuel Honeck (Dornbirn)

Ab: Dominik Grasser (berufliche Gründe), Alexander Simoner (Karriereende), Dario Müller (Wacker Innsbruck Amateure), Ueverton da Silva (Schruns), Peter Vinzenz (Ludesch), Andrej Dursun (Hard), Michael Vonbrül (Frastanz), Kevin Burtscher (Nüziders), Fabian Krainz, Simon Maier, Andre Breitfuss (alle Schlins)

Trainer: Thomas Vonbrül (neu)

 

FC Schwarzach

Meister Landesliga

Zu: Eren Dulundu (St. Margrethen), Fabio Sallmayer (Hatlerdorf), Sezer Karakas (Riefensberg), Stefan Peterl (Admira), Philipp Ender (Mäder), Albert Prenaj (Montlingen), David Weindok (Jedinstvo St. Gallen)

Ab: Lukas Hefel (Dornbirn), Rafael Pereira Godoi, Samir Luiz Sganzerla (beide Au-Berneck), Thomas Sieber, Felix Hefel (beide Kennelbach), Emre Altindal (Schweiz), Matthias Brüstle (?)

Trainer: Stefan Bernhard (neu)

 

Sevimli SC Fußach

Aufsteiger Landesliga

Zu: Necip Bekleyen (Brederis), Philipp Puck (Hatlerdorf), Martin Schwärzler (Eschen/Mauren), Lennon Hartmann (Dornbirn), Tobias Wirnsperger, Erdinc Aydemir (beide Austria Lustenau), Onur Polat (Höchst)

Ab: Christos Karelas (Admira Dornbirn)

Trainer: Nino Vrenezi (bisher)

 

Sparkasse FC BW Feldkirch

Aufsteiger Landesliga

Zu: Lucas Alves Gomes (Bizau), Kevin Rederer (Sulz), Mircea Erciu (Syros/Greece), Armin Tuhcic, Lucas Viegas Soares (beide Vaduz-U-23), Furkan Yildiz (Brederis)

Ab: Mike Zech, Matthias Krainz (beide Schlins), Sandro Krainz (Thüringen), David Gopp, Adrian Drazic (beide Brederis), Kai Müller (?), Dominik Lang (Tisis), Pascal Göttfried (Frastanz)

Trainer: Thomas Ardemani (bisher)

 

Landesliga

Kaufmann Bausysteme FC Bizau

Absteiger Vorarlbergliga

Zu: Dominik Kirchmann (Lauterach), Dominik Helbock (Au), Marc Gasser, Dominik Moosbrugger (beide Bezau), Philipp Hörmann (Dornbirn), Thiago de Lima (Langenegg), Andreas Morscher, Stefan Blank (beide Austria Lustenau), Demir Dzaferovic, Oliver Morscher (beide Mellau), Simon Pöll (Krumbach)

Ab: Robert Schellander (Sulzberg), Grisley Muniz (Langenegg), Husein Botic, Florian Dünser (beide Bezau), Patrick Fink (Riefensberg), Lucas Alves Gomes (Feldkirch), Augusto Canzian da Silva (?), Theodor Lehner, Andreas Rumpler (beide Mellau), Oliver Rüscher (Au)

Trainer: Ralph Geiger (bisher)

 

Bike Puchmayr FC Kennelbach

Absteiger Vorarlbergliga

Zu: Michael Moser (Sulz), Kassian Mittelberger, Luca Ströhle, Lukas Grabher, Lukas Wirnsperger (alle Austria Lustenau), Thomas Sieber, Felix Hefel, Patrick Simma (alle Schwarzach), Simon Kampl (Hard), Lukas Glatzer, Mario Fink (beide Lauterach), Raphael Drexel (Wolfurt), Konstantin Hattler (Viktoria), Lukas Holzner (Lochau), Baris Özcan (Dornbirn), Christopher Klein (Bardüttingdorf/Ger)

Ab: keine

Trainer: Dominik Visintainer (bisher)

 

typico SV Lochau

Tabellenplatz/Punkte: 4./50

Zu: Julian Reiner, Georg Bantel (beide Hohenweiler), Fabio di Modugno (Spvgg Lindau)

Ab: Fabian Hämmerle (berufliche Gründe), Matthias Hänsler (Schwaz), Firat Özkarakaya, Marco Marinkovic (beide Gaißau), William Hörburger (Schwarzenberg), Lukas Holzner (Kennelbach)

Trainer: Aydin Akdeniz (bisher)

 

Fliesen Heim FC Sulzberg

Tabellenplatz/Punkte: 5./36

Zu: Thomas Stephan Vogel (Maierhöfen), Jophpan Wolf (Lindenberg), Peter Wild, Andreas Hehle, Kevin Müller, Thomas Prinz (alle Stiefenhofen), Chris Schmähl (Riefensberg), Daniel Schmid (Göfis), Thomas Plüss (Krumbach), Robert Schellander (Bizau)

Ab: Roman Hurka (Heimenkirch), Florian Felder (Karriereende), Alexander Epp (eigene 1b), Cornelius Blank (Studium), Fabian Baur (Lindenberg), Florian Felder (Scheidegg)

Spielertrainer: Joachim Baur (bisher)

 

FC Lustenau

Tabellenplatz/Punkte: 6./36

Zu: Patrick Scheffknecht, Pascal Behr (beide Gaißau), Melih Erdogan (Dornbirn), Mario Moosmann (Bregenz)

Ab: Philipp Hagspiel (Karriereende), Yüksel Akyildiz (Viktoria), Philipp Haller (Brederis), David Grabher (Gaißau)

Trainer: Oliver Mattle (bisher)

 

SK CHT Austria Meiningen

Tabellenplatz/Punkte: 7./33

Zu: Andreas Mayer, Bastian Gumilar (beide Koblach), Johannes Schwärzler (Sulz), Akgün Semih, Mirza Smajic (beide Eschen/Mauren)

Ab: Jonas Niederberger (?)

Trainer: Enes Cavkic (bisher)

 

Metzler Werkzeuge SK Brederis

Tabellenplatz/Punkte: 8./31

Zu: Baris Sahin (Satteins), David Gopp, Adrian Drazic (beide Feldkirch), Josip Jerbic (Tisis), Ümmet Sönmez (Bremenmahd), Philipp Haller (Lustenau)

Ab: Necip Bekleyen (Fußach), Mario Hartmann, Christian Geringer (beide Karriereende), Furkan Yildiz (Feldkirch)

Trainer: Christian Maissen/Erich Ender (neu)

 

SV Gaißau

Tabellenplatz/Punkte: 9./31

Zu: Izzet Yavuz (Rebstein), Pascal Riebenbauer, David Wurzer, Marco Depaoli, Maximilian Keck (alle Höchst), Firat Özkarakaya, Marco Marinkovic (beide Lochau), Simon Ludescher (Bludenz), David Grabher (Lustenau)

Ab: Ricco Spiegel (Admira Dornbirn), Patrick Scheffknecht, Pascal Behr (beide Lustenau), Marko Fischer (Hittisau), Ivo Palinic (Wolfurt), Jeremias Hepp (Altenstadt)

Trainer: Ralf Grabher (bisher)

 

Peter Dach FC Koblach

Tabellenplatz/Punkte: 10./31

Zu: Matthias Haselwanter (Dornbirn), Pablo Chinchilla (Langen), Markus Moder, Lukas Fritz (beide Mäder), Daniele Tassone (Arbon), Dominik Mair (neu), Madariola Jaiyesimi (Imst), Daniel Zangerl (Altenstadt), Luca Seidl (Hohenems), Volkan Delibas (Lingenau)

Ab: Andreas Mayer, Bastian Gumilar (beide Meiningen), Marco Ender, Caner Aras (beide Götzis), Martin Hofer (Diepoldsau)

Spielertrainer: Pablo Chinchilla (neu)

 

Intersport FC Schruns

Tabellenplatz/Punkte: 11./31  

Zu: Antonio Romic (Kutjevo/Cro), Okan Akyildiz (Hatlerdorf), Ueverton da Silva (Nenzing), Selim Kum (Austria Lustenau), Cem Surmeneli (Götzis), Serkan Öztürk (Hohenems)

Ab: Sebastian Dona (Nüziders), Müslüm Atav (Tisis), Christoph Tschofen (Bludenz)

Trainer: Mario Ledetzky (bisher)

 

IPA SC Göfis

Tabellenplatz/Punkte: 12./26

Zu: Mateus Alonso Honorio (Triesenberg), Patrick Seeger (Altach Amateure), David Seeger (Altenstadt), Serhat Demircan (Götzis), Davi Medrado Bispo (Au), Lukas Pasqualini (AKA Vorarlberg), Andre Luis Viana de Matos (Club Esportivo/Bra)

Ab: Frederik Koch (Rankweil, Thomas Beck (Triesenberg), Daniel Schmid (Sulzberg), Tolga Yildiz (Mäder)

Trainer: Antonio Troisio (bisher)

 

Eco Park FC Hörbranz

Meister 1. Landesklasse

Zu: Mustafa Kazar (Viktoria Bregenz), Kleanthi Hysa, Resul Cimen (beide Bezau), Marcel Zangerl (Hohenweiler), Thomas Peter (Wolfurt), Burak Aras (Wangen)

Ab: Tobias Österle (Hard), Claudio Bonvissuto (Hohenweiler), Salih Alturan (Friedrichshafen), Simon Köhler (Spvgg Lindau)

Trainer: Resul Cimen (neu)

 

SV frigo Ludesch

Aufsteiger aus 1. Landesklasse

Zu: Peter Vinzenz (Nenzing), Mircea Gurzo (Sulz), Markus Lerch (Bürs), Adrian Cimpean (DSV), Malih Özkan (St. Margrethen)

Ab: Irnes Hirkic (Bludenz), Armin Tricic (Bürs), Andreas Dreier (Nüziders), Tobias Heinisch (Sulz)

Trainer: Lorimer Miscu (bisher)

 

Wälderhaus VfB Bezau

Aufsteiger aus 1. Landesklasse

Zu: Husein Botic, Florian Dünser (beide Bizau), Martin Feuerstein (DSV), Andreas Egender (reaktiviert), Markus Eberle (FZ Mittelwald), Goran Divkovic (Rosenheim), Lien Zwischenbrugger (AKA Vorarlberg/Mellau), Philipp Meusburger (Krumbach), Mario Hager, Christof Hager (beide Mellau)

Ab: Ingo Gasser (Au), Güney Soylu (Lingenau), Dominik Moosbrugger, Marc Gasser (beide Bizau), Kleanthi Hysa, Resul Cimen (beide Hörbranz), Marcelo Theisen (Andelsbuch)

Trainer: Peter Sallmayer (bisher)

 

1.Landesklasse

BayWaLamag FC Thüringen

Absteiger Landesliga

Zu: Sandro Krainz (Feldkirch), Johannes Bitsche (Rankweil)

Ab: keine

Trainer: Roman Bickel (bisher)

 

Erne FC Schlins

Absteiger Landesliga

Zu: Mike Zech, Matthias Krainz (beide Feldkirch), Andreas Schmölzer (Mittelberg), Christian Ionut Blaga, Vladut Constantin Cebuc (beide Ausland), Fabian Krainz, Simon Maier, Andre Breitfuss (alle Nenzing)

Ab: Maximilian Lässer (Nenzing), Gökhan Hacisalihoglu (Tisis)

Spielertrainer: Jürgen Patocka (bisher)

 

FC Raiffeisen Viktoria Bregenz

Tabellenplatz/Punkte: 4./46

Zu: Dominik Eisendle, Okan Bag (beide Bregenz), Yüksel Akyildiz (FC Lustenau), Dragan Vasiljevic (Ferlach), Sabri Karlidag, Serkan Toy (beide Langen)

Ab: Martin Bilgeri (Lauterach), Mustafa Kazar (Hörbranz), Ali Inan (?), Yahier Djamaal (Wangen), Milos Resavac (Hohenweiler), Konstantin Hattler (Kennelbach), Raschid Arsanukaev, Nazario Jacovelli, Timur Kelebek, Furkan Gümüs (alle Lindau-Zech), Muhammed Yücel, Tayfun Tanrikulu, Emre Gül (alle Hatlerdorf)

Trainer: Gerhard Sulzbacher (bisher)

 

Ender Klimatechnik TSV Altenstadt

Tabellenplatz/Punkte: 5./42

Zu: Jeremias Hepp (Gaißau)

Ab: Robin Alge (Krumbach), Manuel Bachmann, Hüseyin Erdem (beide Tisis), David Seeger (Göfis), Ion Sorin Chitu (Sulz), Matthias Benz, Manuel Riener (beide Bludenz)

Trainer: Marcel Längle (bisher)

 

Vollbad FC Götzis

Tabellenplatz/Punkte: 6./41

Zu: Marco Ender, Caner Aras (beide Koblach), Christopher Schöpf (Lauterach), Asim Dervisoski (Dornbirn)

Ab: Julian Mair (Röthis), Serhat Demircan (Göfis), Marcel Maderthaner (Admira Dornbirn), Cagdas Boyraz (Rankweil), Ramazan Sönmez (Mäder)

Trainer: Antonio Milovanovic (bisher)

 

Renault Malin FC Sulz

Tabellenplatz/Punkte: 7./35

Zu: Harald Dürr (Langenegg), Tobias Heinisch (Ludesch), Matthias Pointner (Röthis), Sorin Ion Chitu (Altenstadt), Pascal Frisch (Dornbirn), Julian Spiegel (DSV), Tekin Özdemir (Mäder), Manuel Heeb (Triesenberg)

Ab: Patrick Fleisch (?), Kevin Rederer (Feldkirch), Mircea Gurzo (Ludesch), Michael Moser (Kennelbach), Johannes Schwärzler (Meiningen)

Spielertrainer: Harald Dürr (neu)

 

FC Baldauf Doren

Tabellenplatz/Punkte: 8./34

Zu: Tobias Koch (Andelsbuch), Tobias Thurner (Lauterach), Klaus Hirschbühl (Sulzberg), Julian Klammer (FC Dornbirn), Raphael Heregger (Bregenz), Mario Bischof (Ecknach), Bertram Hörmann, Dominik Forster (beide Langen), Markus Beer (Hittisau), Immanuel Barta (Alberschwende)

Ab: Michael Kolb (Langenegg), Amel Demiri (Hittisau), Maximilian Azhathu (Langen)

Trainer: Marc Eggenberger (bisher)

 

KFZ Tech Hagspiel FC Hittisau

Tabellenplatz/Punkte: 9./33

Zu: Kleyton Junior Agostini (Bra), Senih Coskun (Austria Lustenau), Amel Demiri (Doren), Marko Fischer (Gaißau), Manuel Willam (Alberschwende)

Ab: Markus Beer (Doren), Jovo Zoric (Triesenberg)

Trainer: Zoran Martinovic (bisher)

 

Ruech Recycling RW Langen

Tabellenplatz/Punkte: 10./32

Zu: Jawid Ghafori, Oguzhan Üstün (beide Lindenberg), Alexander Hagen (Austria Lustenau), Pascal Forster (Lauterach), Dominik Wieczorek (Höchst), Maximilian Azhathu (Doren)

Ab: Pablo Chinchilla (Koblach), Benjamin Prock (Hatlerdorf), Michael Kern, Fadil Mehidic (beide Hatlerdorf), Bernhard Elbs (Langenegg), Sabri Karlidag, Serkan Toy (beide Viktoria Bregenz), Bertram Hörmann, Dominik Forster (beide Doren)

Trainer: Elmar Meier/Andre Dreyer (neu)

 

Elektro Graf SC Hatlerdorf

Tabellenplatz/Punkte: 11./31

Zu: Michael Kern, Fadil Mehidic (beide Langen), Hossein Jafari (Schwarzach), Benjamin Prock, David Fussenegger (beide Hohenems), Muhammed Yücel, Tayfun Tanrikulu, Raschid Arsanukaev, Emre Gül (alle Viktoria), Savas Erdem, Ahmet Karaca, Enes Karaca, Dino Tiric (alle Austria Lustenau), Florian Schönfelder (Altach)

Ab: Jeffrey Abwerzger (Höchst), Philipp Puck (Fußach), Fabio Sallmayer (Schwarzach), Ivan Bokanovic (Dornbirn), Kadir Kalebasi (Admira Dornbirn), Okan Akyildiz (Schruns), Alper Arslan (Nüziders), Raphael Giesinger (Spgv. Lindau), Riza Cayli (Bludenz), Mert Altundal, Volkan Kaya (beide Frastanz), Nicolas Müller (Koblach)

Trainer: Peter Steffani (bisher)

 

Fohrenburger Rätia Bludenz

Tabellenplatz/Punkte: 12./27

Zu: Rene Grundner, Simon Hutter, Lucas Folie (alle Nüziders), Esref Demir (Satteins), Christoph Tschofen (Schruns), Irnes Hirkic (Ludesch)

Ab: Antonio Ivandic, Sandro Fujs (beide Nenzing), Simon Ludescher (Gaißau), Jasmin Music (Nüziders)

Trainer: Martin Wachter (neu)

 

SV Brauerei Frastanz

Meister 2. Landesklasse

Zu: Michael Kara (Montlingen), Raphael Zwischenbrugger (Rankweil), Pascal Göttfried (Feldkirch),Michael Vonbrül (Nenzing), Mert Altundal, Volkan Kaya (beide Hatlerdorf)

Ab: Sevket Akyildiz (Riefensberg), Yannic Innfeld (Tisis), Jan Fladenhofer (Krumbach)

Trainer: Zeljko Milosevic (neu)

 

SK Bürs

Aufsteiger aus 2. Landesklasse

Zu: Armin Tricic (Ludesch), Alichan Jalilyan (Schruns)

Ab: Markus Lerch (Ludesch), Lucas Mesa (Hard)

Trainer: Johannes Netzer (bisher)

 

SPG Burtscher Großwalsertal

Aufsteiger aus 1. Landesklasse

Zu: Dominique Geutze, Lukas Lobnig, Fabian Jenni, Markus Konzett (alle Thüringen)

Ab: keine

Trainer: Akram Abdalla (bisher)

 

2. Landesklasse

Kibar SC Tisis

Absteiger aus 1. Landesklasse

Zu: Serkan Karakas (Riefensberg), Mato Nikolic (Nenzing), Gökhan Hacisalihoglu (Schlins), Yannic Innfeld (Frastanz), Dominik Lang (Feldkirch), Manuel Bachmann, Hüsseyin Erdem (beide Altenstadt), Lucas Vidal (Maccabi Wien), Müslüm Atav (Schruns)

Ab: Josip Jerbic (Brederis)

Spielertrainer: Müslüm Atav (neu)

 

Alfi FC Lingenau

Absteiger aus 1. Landesklasse

Zu: Leonhard Berger (Eberfing), Kristijan Makovec (Marsonia/Cro), Michael Wohlgenannt (Langenegg), Güney Soylu (Bezau), Oswald Rehm (Egg)

Ab: Tobias Bereuter (Andelsbuch), Mathias Kempter (DSV), Volkan Delibas (Koblach)

Trainer: Dalibor Milicevic (bisher)

 

Unterberger Automation FC Nüziders

Tabellenplatz/Punkte: 4./44

Zu: Andreas Dreier (Ludesch), Kevin Burtscher (Nenzing), Sebastian Dona (Schruns), Jasmin Music (Bludenz), Alper Arslan (Hatlerdorf)

Ab: Rene Grundner, Simon Hutter, Lucas Folie (alle Bludenz), Adrian König (Klostertal)

Trainer: Michael Back (bisher)

 

Fliesen James FC Riefensberg

Tabellenplatz/Punkte: 5./40

Zu: Patrick Fink (Bizau), Michael Rüscher (Oberstaufen), Sevket Akyildiz (Frastanz)

Ab: Sezer Karakas (Schwarzach), Serkan Karakas (Tisis), Chris Schmähl (Sulzberg)

Trainer: Thomas Cajnko (bisher)

 

FC Brauerei Egg 1b

Tabellenplatz/Punkte: 6./37

Zu: keine

Ab: Markus Tantscher, Melchior Simma, Alexander Hammerer, Christian Schneider, Michael Schneider (alle Karriereende), Oswald Rehm (Lingenau)

Trainer: Abdullah Gerdi (neu)

 

Mevo FC Schwarzenberg

Tabellenplatz/Punkte: 7./35

Zu: Selcuk Olcum (Ruggell), Björn Pernull (Leopoldsdorf), Metin Hulku (Schwarzach), Markus Reis (Penarol Wien), William Hörburger (Lochau), Ramin Mohamadi (Ausland), Michael Feurstein (Andelsbuch), Michael Sulzer (St. Veit)

Ab: Simon Bischof, Ralf Zündel, Josef Berchtold (alle Karriereende), Klaus Hirschbühl (Doren)

Trainer: Dietmar Hochmayr (bisher)

 

FC Mohren Dornbirn Juniors

Tabellenplatz/Punkte: 8./34

Zu: Dominik Dünser (DSV), Philipp Wörz (Wendlingen/Ger)

Ab: Philipp Stoss, Jeremy Thurnher, Can Gür (alle Admira Dornbirn), Julian Klammer (Doren), Melih Erdogan (Lustenau), Asim Dervisoski (Götzis), Nicolas Mzik (Fußach), Baris Özcan (Kennelbach), Pascal Frisch (Sulz)

Trainer: Jürgen Rossi (bisher)

 

SC Hohenweiler

Tabellenplatz/Punkte: 9./33

Zu: Milos Resavac (Viktoria), Samir Wannenmacher (Oberreitnau), Hannes Gasser, Simon Gasser, Christoph Pecheim, Christoph Adler (alle Lauterach), Nicolas Burtscher (Lochau), Claudio Bonvissuto (Hörbranz)

Ab: Julian Reiner, Georg Bantel (beide Lochau), Marcel Zangerl (Hörbranz), Hüsnü Erdogdu (Deutschland), Fatih Güngörmez (Lindau-Zech)

Trainer: Sebastian Trittinger (bisher)

 

Zimm FC Wolfurt 1b

Tabellenplatz/Punkte: 10./32

Zu: Simon Winder (Schwarzach), Manuel Gunz, Tim Wäger (beide Kennelbach), Dogukan Alkin (Viktoria), Mario Thurnher (Hard), Darco Kalinovic (Bregenz), Matthias Feurstein (DSV)

Ab: Raphael Drexel (Kennelbach)

Trainer: Sebastian Spettel (neu)

 

SV Satteins

Tabellenplatz/Punkte: 11./31

Zu: Erhan Dönmez (Brederis)

Ab: Baris Sahin (Brederis), Esref Demir (Bludenz)

Trainer: Hans Pupacher (bisher)

 

FC Intemann Lauterach 1b

Tabellenplatz/Punkte: 12./28

Zu: Hasan Akpinar (Alberschwende), Sandro Pichler (Hörbranz)

Ab: Pascal Forster (Langen), Mario Fink, Patrik Gasser (beide Kennelbach), Christopher Schöpf (Götzis), Hannes Gasser, Simon Gasser, Christoph Pecheim, Christoph Adler (alle Hohenweiler)

Trainer: Christian Diem (bisher)

 

Cashpoint SCR Altach 1b

Meister 3. Landesklasse

Zu: Alban Pacolli (DSV), Yavuz Bal (Mäder), David Schnellrieder (Hard), Resul Zumberi (Altstätten)

Ab: Adesola Adeleye (Götzis), Manuel Dobler (Mäder), Anuschka Stark (Staad), Fabian Waibel (Admira Dornbirn), Florian Schönfelder (Hatlerdorf), Danilo Jeremic (Altenstadt), Martin Prentner (Rankweil)

Trainer: Christoph Begle (bisher)

 

World-of-Jobs VfB Hohenems 1b

Aufsteier aus 3. Landesklasse

Zu: Benjamin Prock (Langen)

Ab: Martin Brunold (Dornbirn), Serkan Öztürk (Schruns), Luca Seidl (Koblach), David Fussenegger (Hatlerdorf)

Trainer: Gerd Wäger (bisher)

 

FC Klostertal

Aufsteiger aus 3. Landesklasse

Zu: Imre Torda (Somberek/Hun), Adrian König (Nüziders)

Ab: Necati Demirkol (Karriereende), Martin Schuler (Au), Engin Vural, Neclet Altintas (beide Bludenz)

Spielertrainer: Marcel Domig (bisher)

 

3. Landesklasse

blum FC Höchst 1b

Absteiger aus 2. Landesklasse

Zu: keine

Ab: Dominik Wieczorek (Langen), David Krassnitzer, Celik Turgay, Matthias Spögler, David Gehrer (alle Gaißau)

Trainer: Marcel Meier (bisher)

 

Simon Installationen FC Mäder

Absteiger aus 2. Landesklasse

Zu: Manuel Dobler (Altach), Stefan Erlic (Austria Lustenau), Tolga Yildiz (Göfis), Ramazan Sönmez (Götzis), Lirim Mazreku (Goldach), Lukas Zimmer (Hochdorf), Ekrem Kadriu (Besa/CH), Adnan Islami (Besa/CH)

Ab: Markus Moder, Lukas Fritz (beide Koblach), Nenad Krstic (Bregenz), Lukas Böhler (Götzis), Philipp Ender (Schwarzach), Yavuz Bal (Altach), Engin Kurt (Hard), Tekin Özdemir (Sulz)

Trainer: Adem Fazliu (bisher)

 

SPG Gargellner Bergbahnen Hochmontafon

Tabellenplatz/Punkte: 4./43

Zu: Roland Kerekes (Ungarn)

Ab: Benjamin Berger (Schruns)

Trainer: Rene Wachter (bisher)

 

SPG Gasthaus Brauerei FC Krumbach

Tabellenplatz/Punkte: 5./43

Zu: Robin Alge (Altenstadt), Jan Fladenhofer (Frastanz)

Ab: Wolfgang Ott (Karriereende), Thomas Plüss (Sulzberg), Simon Pöll (Bizau), Philipp Meusburger (Bezau)

Trainer: Heinz Fladenhofer (neu)

 

Simeoni Metallbau FC Andelsbuch 1b

Tabellenplatz/Punkte: 6./41

Zu: keine

Ab: Michael Feurstein (Schwarzenberg)

Trainer: Christian Primavera (neu)

 

FC Raiffeisen Au

Tabellenplatz/Punkte: 7./40

Zu: Ingo Gasser (Bezau), Oliver Rüscher (Bizau), Martin Schuler (Klostertal)

Ab: Dominik Helbock (Bizau), Davi Medrado Bispo (Göfis)

Trainer: Christian Klaunzer (neu)

 

typico SV Lochau 1b

Tabellenplatz/Punkte: 8./37

Zu: Michael Maccani (Bregenz), Sebastian Hämmerle (Fußach), Marcel Praml, Eric Ronaldo Reyes (beide Schlachters)

Ab: Nicolas Burtscher (Hohenweiler), Bojan Isaijevevic (Gaißau), Yusuf Efe Oral (Spvgg Lindau), Enes Askar (Bregenz), Rene Hummel (Langenegg)

Trainer: Amir Ahmadi (neu)

 

Holzbau Sohm FC Alberschwende 1b

Tabellenplatz/Punkte: 9./35

Zu: keine

Ab: Hasan Akpinar (Lauterach), Pius Ruff (Götzis), Manuel Willam (Hittisau), Immanuel Barta (Doren), Oliver Schwendinger (Buch)

Trainer: Rene Metzler (bisher)

 

FC RW Rankweil 1b

Tabellenplatz/Punkte: 10./35

Zu: Noah Kaufmann (Altenstadt)

Ab: Raphael Zwischenbrugger (Frastanz)

Trainer: Patrick Böckle (neu)

 

SC Austria Lustenau 1b

Tabellenplatz/Punkte: 11./33

Zu: keine

Ab: Alexander Hagen (Langen), Matthias Kusche, Fabian Harder (beide Gaißau), Senih Coskun (Hittisau), Stefan Blank (Bizau), Manuel Beer (Hard), Savas Erdem, Ahmet Karaca, Enes Karaca, Dino Tiric (alle Hatlerdorf), Stefan Erlic (Mäder)

Trainer: Adrian Haag (bisher)

 

Vollbad FC Götzis 1b

Tabellenplatz/Punkte: 12./24

Zu: Pius Ruff (Alberschwende), Konrad Lins (Meiningen), Adesola Adeleye (Altach), Lukas Böhler (Mäder), Alexander Lechner (Tisis)

Ab: Lukas Eberhardt (Röthis), Cem Surmeneli (Schruns)

Trainer: Mahir Surul (bisher)

 

SC Röfix Röthis 1b

Meister aus 4. Landesklasse

Zu: Lukas Eberhardt (Götzis)

Ab: Matthias Pointner (Sulz)

Trainer: Jessica Raffl (bisher)

 

FC Lustenau 1b

Aufsteiger aus 4. Landesklasse

Zu: keine

Ab: Tom Wiedemann (Kennelbach), Marko Galovic, Elias Vetter, Julian Unterguggenberger, Lukas Sintitsch (alle Schwarzach)

Trainer: Razil Prosic (bisher)

 

Admira Dornbirn 1b

Aufsteiger aus 4. Landesklasse

Zu: Bernd Schneider (Hard), Marcel Maderthaner (Götzis), Florian Weissensteiner (Schweiggers), Fabian Waibel (Altach), Arman Alibegovic (Bregenz), Can Gür (Dornbirn)

Ab: Stefan Peterl, Timothy Kofler (beide Schwarzach)

Spielertrainer: Thomas Kirchmann (bisher)

 

4. Landesklasse

SW Bregenz 1b

Absteiger aus 3. Landesklasse

Zu: Enes Askar (Lochau)

Ab: Dominik Eisendle (Viktoria), Darco Kalinovic (Wolfurt), Michael Maccani (Lochau), Arman Alibegovic (Admira)

Trainer: Günther Riedesser (neu)

 

Intersport FC Schruns 1b

Absteiger aus 3. Landesklasse

Zu: Tim Pusnik, Simon Tschann (beide Ludesch), Benjamin Berger (Gaschurn)

Ab: Carol Hanisch, Lukas Gamon, Andre Schwarzhans, Dominik Fritz (alle Vandans), Alichan Jalilyan (Bürs)

Trainer: Martin Pögler (bisher)

 

FC Renault Malin Sulz 1b

Tabellenplatz/Punkte: 4./44

Zu: Manuel Egger, Benjamin Hummer (beide Mittelberg)

Ab: keine

Trainer: Marko Bickel (bisher)

 

FC Schwarzach 1b

Tabellenplatz/Punkte: 5./43

Zu: Marko Galovic, Elias Vetter, Julian Unterguggenberger, Lukas Sintitsch (alle Lustenau), Dominik Illmer, Philipp Puchmayr (beide Kennelbach), Timothy Kofler (Admira Dornbirn)

Ab: Metin Hulku (Schwarzenberg), Hussein Jafari (Hatlerdorf), Simon Winder (Wolfurt) , Patrick Simma (Kennelbach)

Trainer: Mladen Galovic (bisher)

 

Hella DSV 1b

Tabellenplatz/Punkte: 6./42

Zu: Wolfgang Bacchi (Koblach), Mathias Kempter (Lingenau)

Ab: Martin Feuerstein (Bezau), Julian Spiegel (Sulz), Matthias Feurstein (Wolfurt)

Trainer: Hans Peter Schwarzbart (bisher)

 

Ender Klimatechnik TSV Altenstadt 1b

Tabellenplatz/Punkte: 7./39

Zu: Danilo Jeremic (Altach)

Ab: Daniel Zangerl (Koblach), Noah Kaufmann (Rankweil)

Trainer: Stefan Smolnik/Kuzu Ömer (bisher)

 

FC Mellau 1b

Tabellenplatz/Punkte: 8./32

Zu: Theodor Lehner, Andreas Rumpler (beide Bizau)

Ab: Demir Dzaferovic, Oliver Morscher (beide Bizau), Mario Hager, Christof Hager (beide Bezau)

Trainer: Hans Waldner (bisher)

 

Sparkasse FC BW Feldkirch 1b

Tabellenplatz/Punkte: 9./32

Zu: keine

Ab: Dominik Kohlgruber, Domenik Mitterer (beide Tisis), Yusuf Karabulut (Schlins), Mert Erciyas (Satteins)

Trainer: Timur Okatan (neu)

 

SC Vandans/Montafon

Tabellenplatz/Punkte: 10./31

Zu: Philipp Nessler (Ludesch), Carol Hanisch, Lukas Gamon, Andre Schwarzhans, Dominik Fritz (alle Schruns)

Ab: keine

Trainer: Alen Holsinger (neu)

 

SC Sevimli Fußach 1b

Tabellenplatz/Punkte: 11./30

Zu: Nicolas Mzik (Dornbirn), Mario Brändle (

Ab: Mario Brändle (Kennelbach), Sebastian Hämmerle (Lochau)

Trainer: David Olivotto (bisher)

 

FC Nenzing 1b

Tabellenplatz/Punkte: 12./23

Zu: Pascal Gerold (Mittelberg)

Ab: Mato Nikolic (Tisis), Nagib Ali Farah (Mittelberg)

Trainer: Tony Porges (neu)

 

FC Bremenmahd

Tabellenplatz/Punkte: 13./19

Zu: keine

Ab: Ümmet Sönmez (Brederis)

Trainer: Dino Tiric/Bojan Stankowitz (neu)

 

FC Raiffeisen Viktoria Bregenz 1b

Meister 5. Landesklasse Unterland

Zu: keine

Ab: Patrick Verunica (Hard), Islam Dolguev (Gaißau), Dogukan Alkin (Wolfurt)

Trainer: Harun Baskan (neu)

 

SV Brauerei Frastanz 1b

Meister 5. Landesklasse Oberland

Zu: Mert Altundal (Hatlerdorf)

Ab: Gökmen Koz (Göfis), Sandro Tomaselli, Kai Müller, Christoph Nigsch, Christian Müller (alle Satteins), Oguzhan Uzun (Mittelberg)

Trainer: Manuel Burtscher (bisher)

 

5. Landesklasse Unterland

SV Gaißau 1b

Absteiger aus 4. Landesklasse

Zu: David Krassnitzer, Celik Turgay, Matthias Spögler, David Gehrer (alle Höchst), Matthias Kusche, Fabian Harder (beide Austria Lustenau), Islam Dolguev (Viktoria), Bojan Isaijevic (Lochau)

Ab: keine

 

SK CHT Austria Meiningen 1b

Tabellenplatz/Punkte: 2./57

Zu: Johannes Hermann (Schlins), Philip Blauensteiner (Koblach)

Ab: Konrad Lins (Götzis)

 

Hotel am See FC Hard 1b

Tabellenplatz/Punkte: 3./52

Zu: Sinan Polat (Lindau), Philipp Peitler, Raphael Jansen (beide Hörbranz), Stefan Ignjatovic, Raphael Rupp (beide Kennelbach), Patrick Verunica (Viktoria) , Manuel Beer (Austria Lustenau), Michel Jonovic, Marvin Kohlhaupt (beide Staad), Engin Kurt (Mäder)

Ab: Simon Kampl (Kennelbach), Bernd Schneider (Admira), Mario Thurnher (Wolfurt)

 

SPG Buch 1c

Tabellenplatz/Punkte: 4./45

Zu: Oliver Schwendinger (Alberschwende)

Ab: keine

 

Fliesen Heim FC Sulzberg 1b

Tabellenplatz/Punkte: 5./44

Zu: keine

Ab: keine

 

Metzler Werkzeuge SK Brederis 1b

Tabellenplatz/Punkte: 6./41

Zu: Sebastian Kornexl (Tisis), Luca Tschabrun (Satteins)

Ab: Erhan Dönmez (Satteins)

 

Kibar SC Tisis 1b

Tabellenplatz/Punkte: 7./39

Zu: Dominik Kohlgruber, Domenik Mitterer (beide Feldkirch), Iain Gohli (Hörbranz), Dominic Zucalli (Göfis)

Ab: Sebastian Kornexl (Brederis), Alexander Lechner (Götzis), Kerem Yildiz, Burak Türkyilmaz, Muhamed Koz (alle Satteins), Michael Plörer (Göfis)

 

FC Raiffeisen Au 1b

Tabellenplatz/Punkte: 8./38

Zu: keine

Ab: keine

 

KFZ Tech Hagspiel FC Hittisau 1b

Tabellenplatz/Punkte: 9./33

Zu: keine

Ab: keine

 

SPG Kennelbach/Wolfurt 1c

Tabellenplatz/Punkte: 10./31

Zu: Patrik Gasser (Lauterach), Tom Wiedemann (Lustenau), Mario Brändle (Fußach)

Ab: Stefan Ignjatovic, Raphael Rupp (beide Hard), Dominik Illmer, Philipp Puchmayr (beide Schwarzach)

 

SPG Hörbranz/Hohenweiler 1b

Tabellenplatz/Punkte: 11./26

Zu: keine

Ab: Philipp Peitler, Raphael Jansen (beide Hard), Iain Gohli (Tisis), Sandro Pichler (Lauterach)

 

FC Renault Malin Sulz 1c

Tabellenplatz/Punkte: 12./22

Zu: keine

Ab: Michael Madlener (Bürs)

 

Peter Dach FC Koblach 1b

Tabellenplatz/Punkte: 13./21

Zu: Nicolas Müller (Hatlerdorf)

Ab: Wolfgang Bacchi (DSV), Philip Blauensteiner (Meiningen)

 

5. Landesklasse Oberland

IPA SC Göfis 1b

Tabellenplatz/Punkte: 2./58

Zu: Gökmen Koz (Frastanz), Manuel Reiter (Satteins), Michael Plörer (Tisis)

Ab: Dominic Zucalli (Tisis), Thomas Winkler (Beschling)

 

Erne FC Schlins 1b

Tabellenplatz/Punkte: 3./57

Zu: Yusuf Karabulut (Feldkirch)

Ab: Johannes Hermann (Meiningen)

 

SV Satteins 1b

Tabellenplatz/Punkte: 4./56

Zu: Sandro Tomaselli, Kai Müller, Christoph Nigsch, Christian Müller (alle Frastanz), Kerem Yildiz, Burak Türkyilmaz, Muhamed Koz (alle Tisis), Mert Erciyas (Feldkirch)

Ab: Manuel Reiter (Göfis), Lobsang Dorjee (Thüringen), Luca Tschabrun (Brederis)

 

SPG Burtscher Großwalsertal 1b

Tabellenplatz/Punkte: 5./48

Zu: keine

Ab: keine

 

SC oberländer Bierstadel Mittelberg

Tabellenplatz/Punkte: 6./41

Zu: Leontin Chitescu, Cristian Ion Botici (beide Beschling), Nagib Ali Farah (Nenzing), Oguzhan Uzun (Frastanz)

Ab: Andreas Schmölzer (Schlins), Ali Yilmaz (DSV), Manuel Egger, Benjamin Hummer (beide Sulz), Pascal Gerold (Nenzing)

 

FC Beschling

Tabellenplatz/Punkte: 7./35

Zu: Martin Strommer (Gams), Buron Thaqi (Bludenz), Robert Schulhofer (Langenwang), Mustafa Onmaz (Bürs), Lukas Schneider (Ludesch), Martin Strommer (Ausland), Thomas Winkler (Göfis)

Ab: Leontin Chitescu, Cristian Ion Botici (beide Mittelberg)

 

BayWaLamag FC Thüringen 1b

Tabellenplatz/Punkte: 8./32

Zu: Lobsang Dorjee (Satteins), Maximilian Öhre (Ludesch)

Ab: Dominique Geutze, Markus Konzett, Lukas Lobnig, Fabian Jenni (alle Großwalsertal)

 

SV frigo Ludesch 1b

Tabellenplatz/Punkte: 9./29

Zu: keine

Ab: Philipp Nessler (Vandans), Tim Pusnik, Simon Tschann (beide Schruns), Lukas Schneider (Beschling), Marc Riedel (Bludenz), Maximilian Öhre (Thüringen)

 

FC Klostertal 1b

Tabellenplatz/Punkte: 10./28

Zu: keine

Ab: keine

 

Fohrenburger Rätia Bludenz 1b

Tabellenplatz/Punkte: 11./26

Zu: Adem Kaplan (Bürs), Riza Cayli (Hatlerdorf), Engin Vural, Neclet Altintas (beide Klostertal), Mathias Benz, Manuel Riener (beide Altenstadt), Marc Riedel (Ludesch)

Ab: Buron Thaqi (Beschling)

 

SK Bürs 1b

Tabellenplatz/Punkte: 12./25

Zu: Michael Madlener (Sulz)

Ab: Mustafa Onmaz (Beschling), Adem Kaplan (Bludenz)

 

Unterberger Automation FC Nüziders 1b

Tabellenplatz/Punkte: 13./14

Zu: keine

Ab: keine

 

SPG Gargellner Bergbahnen Hochmontafon 1b

Tabellenplatz/Punkte: 14./14

Zu: keine

Ab: keine

 

Frauen Bundesliga

FFC fairvesta Vorderland

Meister 2. Frauen Bundeslia Mitte/West

Zu: Selina Gmeiner (Altenstadt), Anna Bereuter (AKA Vorarlberg/Lochau), Veronika Vonbrül, Jana Sachs (beide Rankweil), Lara Scheichl (VFV U-15-Mädchenauswahl/Götzis), Annalena Wucher (Hörbranz)

Ab: Paige Hayward (Auslandsstudium), Jasmin Grill (Karriereende?)

Trainer: Bernhard Summer (bisher)

 

Frauen, 2. Bundesliga Mitte/West

FC RW Rankweil

Tabellenplatz/Punkte: 2./46

Zu: Tamara Lampert, Angelika Draguljic, Leonie Summer (alle Feldkirch), Celine Fröhle (Vorderland), Natasa Bacinski (Widnau)

Ab: Veronika Dobler (Karriereende), Veronika Vonbrül, Jana Sachs (beide Vorderland), Irina Zaworka (Bregenz), Nicole Dumps (Schwarzach)

Trainer: Heinrich Winkler (bisher)

 

Frauen, Vorarlbergliga

Holzbau Sohm FC Alberschwende

Tabellenplatz/Punkte: 1./51

Zu: Laura Steiner (Spvgg Lindau)

Ab: keine

 

FFC fairvesta Vorderland 1b

Tabellenplatz/Punkte: 2./45  

Zu: Raphaela Nicolussi, Corina Rinner (beide Thüringen), Elena Mathis, Leonie Pfurtscheller (beide Sulz), Aurelia Spiegel (Austria Lustenau)

Ab: keine

 

ESV Bludenz

Tabellenplatz/Punkte: 3./34

Zu: keine

Ab: keine

 

SPG Leiblachtal

Tabellenplatz/Punkte: 4./31

Zu: Sarah Brandt (Kauno Motero Futbolo), Virginia Stauder (Schlachters)

Ab: Christina Höller (Kennelbach)

 

SPG Austria Lustenau/Höchst 

Tabellenplatz/Punkte: 5./30  

Zu: Celine Kennerknecht (DSV), Tamara Baader (Schrems), Sarah Patschg (Schlins), Laura Beer (Staad), Vanessa Horvat (Bregenz)

Ab: Simone Haslwanter (Kennelbach), Aurelia Spiegel (Vorderland)

 

FC Nenzing

Meister Landesliga

Zu: keine

Ab: keine

 

Frauen, Landesliga

FFC fairvesta Vorderland 1c

Tabellenplatz/Punkte:  2./47

Zu: Maren Längle (Übersaxen)

Ab: Celine Fröhle (Rankweil), Corinna Krall (Mäder)

 

SPG BayWaLamag FC Thüringen

Tabellenplatz/Punkte: 3./27

Zu: Michelle Erhart (Schlins), Marika Rudigier (St. Gallenkirch)

Ab: Raphaela Nicolussi, Corina Rinner (beide Vorderland)

 

SW Bregenz

Tabellenplatz/Punkte: 4./22

Zu: Irina Zaworka (Rankweil)

Ab: Vanessa Horvat (Austria Lustenau)

 

SPG Kennelbach/Schwarzach

Tabellenplatz/Punkte: 6./11

Zu: Vanessa Gutbrunner, Sabrina Krenmayr, Anna Riedmann, Yvonne Gutbrunner, Stefanie Gunz, Bettina Feurstein, Lisa Resch (alle DSV), Christina Höller (Hohenweiler), Simone Haslwanter (Austria Lustenau), Nicole Dumps (Rankweil)

Ab: keine

 

Erne FC Schlins

Tabellenplatz: 8./9.

Zu: Julia Amalie Liebl, Janine Mangeng, Jeanette Marent, Wiebke Weigert (alle St. Gallenkirch), Corinna Riegler (Satteins)

Ab: Michelle Erhart (Nüziders), Sarah Patschg (Austria Lustenau)

 

Simon Installationen FC Mäder

Neugründung

Zu: Ramona Cito, Naomi Benzer, Kerstin Schwarzl (alle Koblach), Corinna Krall (Vorderland), Ivana Arabadzic, Doreen Pamperer, Mirijam Amann (alle neu)

Ab: keine

 

SPG Bregenzerwald

Neugründung

Zu: keine

Ab: keine

 

<< zurück

fussballoesterreich.at Partner

Impressum - AGB