8. Wäldercup, Viertelfinale: alle Spiele, alle Tore, Aufsteiger

8. Raiffeisen Wäldercup, Viertelfinale

Alfi FC Lingenau - Ruech Recycling RW Langen 2:1 (2:0)

Tore: Dominik Omerzell (2) bzw. Robert Nigsch (Elfer)

Simeoni Metallbau FC Andelsbuch - FC Holzbau Sohm Alberschwende 1:4 (1:2)

Torfolge: 6. 0:1 Stefan Betsch, 19. 0:2 Christoph Sohm, 32. 1:2 Eigentor, 71. 1:3 Jan Gmeiner, 90./+1 1:4 Stefan Betsch

Zima FC Langenegg - Kaufmann Bausysteme FC Bizau 1:5 (1:4)

Torfolge: 7. 0:1 Kerim Kalkan, 21. 1:1 Grisley Muniz (Foulelfmeter), 30. 1:2 Thiago de Lima (Foulelfmeter), 37. 1:3 Kerim Kalkan, 40. 1:4 Thiago de Lima (Freistoß), 84. 1:5 Thiago de Lima

Rote Karten: 45. Elbs, 76. Wetz (beide Langenegg/beide Torraub)

Fliesen Heim FC Sulzberg - FC Brauerei Egg 5:4 i.E/3:3 (0:3)  

Torfolge: 28. 0:1 Murat Bekar, 33. 0:2 Marcel Meusburger, 42. 0:3 Wendel Pereira, 57. 1:3 Martin Sinz, 68. 2:3 Martin Sinz, 88. 3:3 Alexander Fink

Elferschützen: Johannes Sinz, Alexander Fink, Stefan Eienbach, David Heidegger, Michael Schmid bzw. Filipe Viana, Murad Gerdi, Misel Saric, Wendel Pereira

Halbfinale (14./15. Juli 2017)

Fliesen Heim FC Sulzberg - Alfi FC Lingenau 5:6

Kaufmann Bausysteme FC Bizau - Holzbau Sohm FC Alberschwende Losentscheid für Alberschwende

FINALE: Alfi FC Lingenau - Holzbau Sohm FC Alberschwende Termin offen

<< zurück

fussballoesterreich.at Partner

Impressum - AGB